Abrudern Oktober 2020

von RC UNDINE

Nach dem morgendlichen Nebel lichtete er sich für die Undine Ruderer um die Rudersaison offiziell abzuschließen. Das Wetter war zum Abrudern schön. Rolf informierte alle Ruderer über die Winterregeln und verwies ganz dringlich auf die Abstandregelungen, die auch eingehalten wurden.

Für das allgemeine Wohl hat Sylivia wieder ein selbstgebackenes Brot mitgebracht, welches reißenden Absatz fand. Zum Glück hat sie sich die Undine als Verein ausgesucht.

Text und Photos: RC Undine

Zurück